Menschen

Menschen, einzeln und in Gruppen

Margret Hofheinz-Döring hat in 7 Jahrzehnten viele Menschen gemalt, ob einzeln, in Gruppen oder Beziehungen. Hier eine kleine Auswahl:


Portaits

Wie schon erwähnt, waren Menschen für Margret Hofheinz-Döring ein besonders wichtiges Thema.
Wie bei anderen Themen entwickelte sich ihr Stil von Realismus zu abstrakter und fantasievoller Gestaltung. Die frühen Porträts aus der Akademiezeit zeigen das Können einer Malerin, die genau hinschaut und die Porträtierten auch in ihrem Wesen zu erfassen sucht. Spätere Bilder zeigen nur noch selten bestimmte Personen. In ihnen sind Erscheinungsformen, Verhaltensweisen, Beziehungen ausdrucksstark und fantasievoll dargestellt und zeigen eher einen Typus als ein Individuum.

Kommentare sind geschlossen